Zum Inhalt springen
Startseite » Startup

Startup

Anna - Copyright Dachgemüse

Wer erinnert sich noch an den schwedischen Kinderfilm-Klassiker Karlsson auf dem Dach? Karlsson ist ein dicklicher Junge mit Propeller auf dem Rücken, der fliegen kann. Anna dagegen wird nicht vom Dach abheben, sondern ganz bodenständig mit beiden Beinen auf dem Boden bleiben und eine ganz eigene Vision verfolgen. Das Gemüse zur Versorgung einer Stadt soll direkt vor Ort in den vielen ungenutzten Nischen produziert werden. Dafür eignen sich aus ihrer Sicht die vielen ungenutzten Brach- und Dachflächen, die aus ihrem Ruhezustand in blühende Gemüsegärten transformiert werden können. Im Interview verrät uns Anna ihren Plan, die Städte mit frischem und nachhaltigem Gemüse aus der Stadt versorgen.

Anna auf dem Dach

Snacks - Copyright Cocoanel

Lena Neureuther hat mit ihrer Erfahrung als Sportlerin in den letzten Jahren viel Zeit in die Entwicklung nachhaltiger Snacks investiert. Im Interview erzählt sie uns von ihren Erfahrungen und dem langen Weg zur Produktion gesunder Snacks.

Rohkost-Snacks für eine nachhaltige Ernährung

Basti, Lisa und Philipp, die seit Jahren die Leidenschaft für Käse teilen, sind Gründer einer neuen Käsemarke aus dem Allgäu. Sie haben sich dafür entschieden, ihrem Traum zu folgen und etwas Eigenes und Einzigartiges zu schaffen. Ihr Ziel ist die Produktion nachhaltiger und biologisch produzierter Käsesorten. Im Kurzinterview blicken wir mit Lisa auf die Zukunft der Hoimat Genusskäserei Eschach.

„Bei uns beginnt die nachhaltige Produktion schon beim Rohstoff.“

Kleidung aus Schafwolle - Copyright majonit - stock.adobe.com

Die Modebranche erlebte in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Umbrüche. Die Produktion erfolgt bis auf wenige Ausnahmen im Ausland. Ein Start-up aus dem Landkreis Lüchow-Dannenberg hat sich zum Ziel gesetzt, im Norden mit eigenen Strickmaschinen aus norddeutscher Wolle nachhaltige Kleidung herzustellen. Im Interview mit Ute Luft erhalten wir einen Einblick in die Produktion aus regionaler Wolle und den Weg zum Kunden.

Kleidung aus norddeutscher Wolle